Elder

Elder

Psychedelischer Doom Metal aus Boston, Massachusetts, USA

vor 2 Monaten

Gurr

Das Berliner Duo Gurr hat sich einen Status erspielt, von dem viele Bands noch lange träumen können. Quasi dauernd auf Tour und mit Konzerten weltweit, hat die Band jede Menge Bühnenerfahrung gesammelt und weiß ganz genau, wie sie das Publikum mit ihrer Mischung aus Garage, Punk und Pop zum Tanzen animiert.

vor 3 Jahren

Knocked Loose

Knocked Loose ist eine Hardcore Punk Band aus Kentucky, die ihren Sound seit 2013 in unsere Gehörgänge schmettert. Die Gitarren sind stark von Metal Größen wie Slayer beeinflusst, währen der Frontmann Bryan Garris sein verzweifeltes Gebrüll dazu keift. Live ist die Band für energiegeladene Shows bekannt, bei denen Fans von harter Musik garantiert auf ihre Kosten kommen. Als Support spielen außerdem MALEVOLENCE, Justice For The Damned & Renounced.

vor 3 Jahren

Kevin Morby

Kevin Morby ist ein texanischer Singer Songwriter. Mit seinem bluesigen Gitarrenspiel und seinem tiefen Texas Slang fühlt man sich sofort in eine wüstenartige Umgebung versetzt, wenn seine Lieder ertönen. Im November kommt er nach München ins Feierwerk.

vor 3 Jahren

Tiny Moving Parts

Die Band Tiny Moving Parts besteht aus zwei Brüdern und einem Cousin und beschreibt sich daher gerne selbst als Familienband. Familiär wird es aber auch musikalisch, denn mit ihren verspielten Gitarren und High School-esquem Gesang gehören sie mit zu den Verfechtern des Emo-Revivals. Im September 2019 veröffentlichen die drei Amerikaner ihr neues Album “breathe” und bringen die frischen Songs mit auf unsere Bühnen. Als Support sind Microwave mit von der Partie, die ebenfalls regelmäßig Wellen in der Emo-Szene schlagen.

vor 3 Jahren

CHON

Progressive Rock steht für verschobene Takte und avantgardistische Klänge im Rock Genre. Moderne Vertreter sind unter Anderem Coheed and Cambria, Animals as Leaders, Circa Survive und seit 2008 eben auch die kalifornische Band CHON. Die vier Musiker haben ihre Instrumente schon lange gemeistert und vermischen anspruchsvollen Math Rock mit poppigen Klängen.

vor 3 Jahren

RACHEL AGAINST ABSCHIEBUNG FESTIVAL 2019

Mach’s wie Rachel, werde aktiv gegen Abschiebung. So lautet das Motto des selbst beschriebenen Soli-Festivals im Münchner Feierwerk, welches die Stellung als das größte, regelmäßig stattfindende, antirassistische Benefiz-Festival im süddeutschen Raum eingenommen hat. Musikalisch wird das ganze hochkarätig unterstützt. So zum Beispiel von den Petrol Girls, Mekongg, The Royal Flares und vielen Weiteren.

vor 3 Jahren

24. Munich Hardcore Festival

Im Feierwerk findet diesen September wieder das Munich Hardcore Festival statt. Während Metal und Hardcore lange schon keine reine Subkultur mehr sind, tun sich vor allem kleinere Bands oft schwer damit Bühnen zu finden, auf denen sie sich einer größeren Masse präsentieren können. Das Hardcore Fest im Feierwerk bietet genau diesen Bands eine Plattform für zwei Tage. Unter anderem spielen hier We Too, Will Fade, Dust Bolt, Sonic Abuse und viele Weitere.

vor 3 Jahren

Melvins

Die Melvins haben den Grunge mitgeformt, den Sludge Metal groß gemacht und die Rock-Bands unserer heutigen Zeit inspiriert. Seit 1983 und mit über 30 Alben zeigt die Band um Gründungsmitglied & Frontmann Buzz Osbourne, warum Metal nicht gleich Metal ist. 

vor 3 Jahren

Mineral

Die Emo Pioniere Mineral feiern dieses Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum auf den Bühnen der Republik und bringen dafür neues, langersehntes Material mit. Die Band lag für 17 Jahre auf Eis, bis die vier Musiker 2014 schließlich ihr Comeback feierten. Vorband ist die ebenfalls großartige Band Delta Sleep.

vor 3 Jahren

AmenRa

AmenRa sind nicht nur eine Band. Um die Musiker rankt sich ein ganzer Kult – das Künstlerkollektiv Church of Ra. AmenRa selbst kommen aus den Niederlanden und machen seit 1999 eine brachiale Mischung aus Doom Metal, Post-Rock und Hardcore. Immer schwer, immer tief, immer langsam, immer düster. Die Live Konzerte der Band werden von einprägsamen Visuals unterstützt und lassen die Live Darbietung wie eine spirituelle Offenbarung wirken.

vor 4 Jahren

Retrogott & Hulk Hodn

Die Kölner Rap-Formation um Retrogott & Hulk Hodn hat immer schon neben dem Zeitgeist des deutschen Rap agiert – und das mit voller Absicht. Über kultige 80er Jahre Samples ziehen die Kölner über die die deutsche Hip Hop Kultur und deren Protagonisten her. Auch das neue Album “Kontemporärkontamination” wird daran wohl nichts ändern.

vor 4 Jahren