Bright Eyes

Bright Eyes

Lyrischer Indie Folk aus Omaha, Nebraska, USA

vor 3 Monaten
Phoebe Bridgers

Phoebe Bridgers

Melancholischer Indie Rock aus Ukiah, Kalifornien, USA

vor 5 Monaten
Modest Mouse

Modest Mouse

Verspulter Indie Rock aus Portland, Oregon, USA

vor 5 Monaten

the deadnotes

the deadnotes sind eine Indie & Punk-Kombo mit emotionalen Texten und mitreißenden Hymnen. Zu dritt bringt die Band verspielte Gitarren, Up-Beat Rhythmen und viel textlichen Charme mit auf die Bühne. Im März spielen die Freiburger im Sunny Red beim Feierwerk.

vor 3 Jahren

Gengahr

Gengahr ist eine Indie-Rock Band aus Englang. Nach einem Pokemon benannt haben sie beschlossen, möglichst viele Fans in freier Wildbahn für sich zu gewinnen. Seit 2013 sind sie auf dem besten Weg dahin – ihr Debüt Album “A Dream Outside” wurde sowohl von der Presse, als auch vom Publikum freudig angenommen. Ihr drittes Album wurde gerade erst Ende Januar veröffentlicht und wird nun im folks! club in München präsentiert.

vor 3 Jahren

anorak.

Mit einer abwechslungsreichen Mischung aus verzweifeltem Post-Hardcore und zuversichtlichem Indie Rock sticht die Band anorak. irgendwie aus dem Eintopf aller deutschen Hardcore Bands heraus. Bereits auf ihrem Debüt “enthusiasts & collectors” versteckten sich zwischen genre-üblichen Klängen kleine Feinheiten, die das Quintett musikalisch stark definieren. Nun kommt das zweite Album “sleep well”, das diese markanten Züge noch weiter ausbaut.

vor 3 Jahren

Pixies

Die Pixies gibt es schon seit 1986 – wenn auch mit Unterbrechung. Seit ihren ersten Alben gelten sie als wegweisend für die gesamte Indie- und Rock-Szene und haben die Musikwelt mit einigen Hits bereichert. Der größte ist wohl das Lied “Where Is My Mind?”, das im legendären Finale des Films Fight Club gespielt wird. Doch auch alle anderen Lieder, die man auf den sieben Alben der US-Amerikaner findet, laufen seit jeher über diverse Plattenteller. Diese Band ist absoluter Kult.

vor 3 Jahren

Chastity Belt

Chastity Belt aus Washington stehen für waschechte Punk-Attitüde voller Ärger, voller Energie und voll ohne Blatt vor dem Mund. Vor Jahren noch genre-typisch mit wenigen Akkorden ausgekommen, hat die Band sich musikalisch stark weiter entwickelt, und dabei nie die Wurzeln aus dem Lebensgefühl des Punks gerissen.

vor 3 Jahren

Foxing

Foxing haben sich mit ihrem letzten Album “Nearer My God” ein für alle mal in der Musikszene manifestiert. Aber auch davor konnte die Indie Rock Band mit ihrem anspruchsvollen und vorwiegend ruhigen Sound glänzen. Mit klaren Gitarrenparts, elektronischen Einflüssen und dem hoch emotionalen Gesang Connor Murphys ist hier Gänsehaut garantiert. Auf “Nearer My God” zeigen sich Foxing dann ungewöhnlich verspielt, dynamisch und grenzen sich stark von ihren ersten beiden Alben ab. Ihre Fans haben sie dabei nicht verloren, sondern mit auf die nächste Ebene geholt.

vor 3 Jahren

New Native

New Native spielen melancholische Popmusik im Rock-Gewand. Die Wiener haben sich 2013 gegründet und seitdem bereits viele Bühnen bespielt, unter anderem als Vorband von Pianos Become The Teeth, The Story So Far und Seahaven – alles bekannte Namen in der Szene. Letztes Jahr erschien ihr Debüt Album “Asleep”.

vor 3 Jahren

Mineral

Die Emo Pioniere Mineral feiern dieses Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum auf den Bühnen der Republik und bringen dafür neues, langersehntes Material mit. Die Band lag für 17 Jahre auf Eis, bis die vier Musiker 2014 schließlich ihr Comeback feierten. Vorband ist die ebenfalls großartige Band Delta Sleep.

vor 3 Jahren

the deadnotes

the deadnotes sind eine Indie/Punk-Kombo mit emotionalen Texten und mitreißenden Hymnen. Zu dritt bringt die Band verspielte Gitarren, Up-Beat Rhythms und jede Menge textlichen Charme mit auf die Bühne. Im Sunny Red spielen sie als Vorband der Münchner Alt-Rocker YOUTH OKAY.

vor 4 Jahren

Built To Spill

Die Indie Rocker Built To Spill sind seit 1992 unterwegs und haben seitdem acht Studio-Alben und diverse EPs veröffentlicht. Das letzte Album der Band “Untethered Moon” erschien 2015, also kann es gut sein, dass neues Material zur Tour preisgegeben wird. Die Münchner Kammerspiele bieten eine außergewöhnliche Bühne für ein Indie Rock Konzert.

vor 4 Jahren

Mary Lou

Die vier Musiker und Freunde von Mary Lou kommen aus einem kleinen Dorf am Rande des Allgäus. Sie kennen sich seit Ewigkeiten und machen schon genau so lange Musik zusammen. Mit Standard Rockband-Besetzung spielt die Band eine Mischung aus Indie, Pop und Rock.

vor 4 Jahren

Verstärker

Lange bevor das Genre Post-Rock so richtig in der deutschen Szene angekommen ist, spielte das Trio “Verstärker” bereits üppige, instrumentale Klangwelten und ließ die Besucher voll und ganz in ihre Klangwelt eintauchen. Nach einigen Jahren Pause klettert die Gruppe nun wieder zurück auf die Bühne – in der Westtorhalle zum ersten mal seit 8 Jahren.

vor 4 Jahren