SUNN O)))

Wer schon mal etwas von SUNN O))) mitbekommen hat, weiß von der Hürde, diese Band musikalisch zu beschreiben. Sie ignorieren sämtliche, Genregrenzen und bieten live eine einzigartige Soundlandschaft mit Einflüssen aus Drone, Metal und Jazz und unzähligen weiteren Richtungen. Ein intensives Live-Erlebnis.

vor 3 Jahren

KARIES

Zu viel Zucker schadet den Zähnen. Klar. Aber viel Karies ist gut für die Ohren. Fühlt sich zumindest so an, wenn die Musik der Post-Punker über den Plattenteller wandert. Auf mittlerweile drei Alben zeigen die Stuttgarter allerdings noch viel mehr Facetten als reinen Post-Punk und geben sich experimentierfreudig. Etwas Süßes ab und zu kann einfach nicht schaden.

vor 3 Jahren

Oozing Wound

Die drei Rocker aus Chicago rocken nicht einfach nur – sie schmettern. Eine knüppelharte Mischung aus Thrash Metal, Grunge, Noise und allerlei anderer Gitarrenmusik lässt einem die Trommelfelle zittern. Textlich behandelt das Trio Themen wie Nihilismus, den Wahnsinn unserer modernen Welt und überhaupt die Absurdität des menschlichen Lebens.

vor 4 Jahren