Turnover

Mit ihrem zweiten Studio Album “Peripheral Vision” hat sich die Band Turnover deutlich von klassischem Pop-Punk entfernt und einen melancholischen Klang-Teppich für ihren nach wie vor punkig angehauchten Sound geschaffen. Auf ihrem aktuellen Album “Altogether” fließen nun auch weitere Genres wie Bossa Nova und Southern Soul mit ein.

vor 3 Jahren

Tenacious D

Über Tenacious D muss ich wahrscheinlich nicht viel sagen. Die Band verfolge ich schon seit ihrem “Tribute” an sich selbst. Auf den ersten beiden Alben kann ich jeden Skit mitsprechen. Die Live Shows überzeugen mit Theater-ähnlicher Inszenierung und ja, einmal fucking Jack Black sehen. Im Februar im Olympiapark, München.

vor 3 Jahren

The Growlers

Das Genre Beach Goth haben The Growlers quasi selbst gegründet und damit eine ganze Szene in Bewegung gesetzt. Beschreiben kann man die Musik eigentlich mit genau diesen zwei Worten, denn einerseits erinnert der hallige Sound an Surf Rock, während sich die Texte eher morbideren Themen widmen. Seit 2006 beglücken uns die Kalifornier mit ihrem entspannten Vibe, von dem wir uns im Februar einlullen lassen dürfen.

vor 3 Jahren

Gurr

Das Berliner Duo Gurr hat sich einen Status erspielt, von dem viele Bands noch lange träumen können. Quasi dauernd auf Tour und mit Konzerten weltweit, hat die Band jede Menge Bühnenerfahrung gesammelt und weiß ganz genau, wie sie das Publikum mit ihrer Mischung aus Garage, Punk und Pop zum Tanzen animiert.

vor 3 Jahren

Foxing

Foxing haben sich mit ihrem letzten Album “Nearer My God” ein für alle mal in der Musikszene manifestiert. Aber auch davor konnte die Indie Rock Band mit ihrem anspruchsvollen und vorwiegend ruhigen Sound glänzen. Mit klaren Gitarrenparts, elektronischen Einflüssen und dem hoch emotionalen Gesang Connor Murphys ist hier Gänsehaut garantiert. Auf “Nearer My God” zeigen sich Foxing dann ungewöhnlich verspielt, dynamisch und grenzen sich stark von ihren ersten beiden Alben ab. Ihre Fans haben sie dabei nicht verloren, sondern mit auf die nächste Ebene geholt.

vor 3 Jahren

INVSN

Die schwedische Rockband INVSN wurde 1998 gegründet. Früher bekannt als The Lost Patrol, oder Invasionen, widmet sich die Band ruhig angehauchtem Rock, mit Nuancen von Folk und Pop. Ganz im Gegensatz zu anderen Projekten des Sängers Dennis Lyxzén, der als Frontmann der Hardcore-Veteranen Refused Musikgeschichte geschrieben hat.

vor 3 Jahren

SAN2 & Sebastian Schwarzenberger

Das Duo SAN2 & Sebastian Schwarzenberger spielen handgemachten Blues mit einer Mischung aus Country & Soul. SAN2 übernimmt den Gesang mit seiner begnadeten Soul Stimme, während Sebastian das Ganze mit einer Vielzahl verschiedener Gitarren und seinem eigenen Stil ausschmückt. Mit jeder Menge Improvisation und Entertainment wird jedes Konzert zu einem Unikat.

vor 4 Jahren

Mary Lou

Die vier Musiker und Freunde von Mary Lou kommen aus einem kleinen Dorf am Rande des Allgäus. Sie kennen sich seit Ewigkeiten und machen schon genau so lange Musik zusammen. Mit Standard Rockband-Besetzung spielt die Band eine Mischung aus Indie, Pop und Rock.

vor 4 Jahren

Beirut

Die Gruppe um Frontmann Zach Condon spielt osteuropäisch angehauchte Pop-Musik mit viel Liebe zum Detail und dem Klang verschiedener Instrumente. Russische Polka im Pop-Gewand faszinierte schon 2006 die großen Massen mit dem Durchbruch-Album “Gulag Orkestar”. Nun steht eine neue Platte vor der Tür und bringt die Band wieder auf unsere Bühnen.

vor 4 Jahren

Grossstadtgeflüster

Grossstadtgeflüster – das sind der Bremer Keyboarder Raphael Schalz und die Berliner Sängerin Jen Bender. Seit 2003 machen die beiden zusammen Musik. Bekannt ist die Band durch ihre exquisite Auswahl an Konzert-Locations geworden, denn sie bespielten in der Vergangenheit nicht etwa Clubs oder Hallen, sondern Pommesbuden. Mittlerweile ist die Band allerdings über die Pommes-Buden hinausgewachsen und bespielt im April das Muffatwerk in München.

vor 4 Jahren

Lali Puna

Lali Puna kommen aus Weilheim und machen schon seit 1998 gemeinsam Musik. Von der Sängerin und Keyboarderin Valerie Trebeljahr gegründet, macht das Ensemble elektronische Pop-Musik – das allerdings so experimentell und ausgefallen, dass jedes Lied sofort im Ohr hängen bleibt. Die Texte sind dabei eigentlich immer politisch motiviert, denn laut der Frontfrau sollte jede Band eine Haltung haben.

vor 4 Jahren

Soap & Skin

Soap & Skin aus Österreich ist ein absolutes Ausnahmetalent aus dem deutschsprachigen Raum. Als Musikerin, Sängerin, Komponistin, Produzentin und Schauspielern hat sie so einige passende Schuhe und alle stehen ihr gut. Auf der Bühne darf man sie jetzt wieder als Musikerin bewundern und sich von dem bezaubernden Klang ihrer Stimme und ihrer eindringlichen Musik einhüllen lassen.

vor 4 Jahren

Alin Coen

Die Alin Coen Band ist eine deutsche Singer-Songwriter Formation, die um
Sängerin Alin Coen kreist. Die Band fand ihre Ursprünge bei einer
Jam-Session in einer Abrissbude. Schnell entwickelte sich eine Eigendynamik,
die mittlerweile seit zehn Jahren anhält und der Band zu drei Alben und über
300 Konzerten verhalf.

vor 4 Jahren